Trainingsplan 2015

Die Trainingsschwerpunkte sind in 2014 wie folgt strukturiert:

Montags (20.00-21.30 Uhr) liegt der Schwerpunkt auf Kihon-Formen, Katas bis zum Schwierigkeitsgrad 1. Dan (Heian 1-5, Tekki, Bassai Dai, Kanku Dai, Jion, Empi) und strukturierten Formen des Partnertrainings.

Mittwochs (20.00-21.30 Uhr) dreht sich das Training um alle sportlich orientierten Kumiteformen bis zum Freikampf bzw. Randori. Wir trainieren auf unseren Wettkampfmatten mit Faustschützern. Pratzentraining und spezielles Konditionstrainig runden das Programm ab.

Das "Kata-Freitags-Special" wird unverändert weitergeführt (19.00-21.00 Uhr).

Viel Erfolg und viel Spaß!